Connected Living e.V. Kooperation

Das DAI-Labor und der von ihm initiierte Verein Connected Living e.V. arbeiten gemeinsam an der Entwicklung einer Vision zum vernetzten Leben in zukünftiger, intelligenter Smart Home Umgebungen und daraus abgeleiteten Nutzungsszenarien sowie deren praktischer Umsetzung. Hierfür wird ein gemeinsamer Showroom im Telefunkenhochhaus der TU-Berlin betrieben.

Der Verein bringt mit Hilfe von mehr als 50 Mitglieder aus verschiedenen Industriezweigen die Expertise und das Wissen aus Sicht der am Markt tätigen Unternehmen, aktuelle Trends und technische Anforderungen der Heimautomatisierung sowie die wirtschaftlichen Potentiale zukünftiger Produkte ein.

Das DAI-Labor bringt seine Expertise im Bereich der Evaluation und Integration von Heimautomatisierungstechnologien, der Erforschung von intermodalen Interaktionskonzepten und der Entwicklung einer Softwareplattform für eine Heimumgebung ein.

Steckbrief
Projektkürzel:
CL
Projekttitel:
Connected Living e.V. Kooperation
Laufzeit:
01.01.2010 ⇢ 31.12.2020
Ansprechpartner:
Sahin Albayrak
Kompetenzzentren:
Förderer:
Connected Living e.V Logo