Nils Masuch

Dipl.-Inform. Nils Masuch
Büro: TEL 1305

Vita

Nils Masuch ist Senior Researcher am DAI-Labor und leitet aktuell das Komptenzzentrum Agent Core Technologies (CC ACT). Nach seinem Diplomabschluss in Informatik an der Technischen Universität Berlin startete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am DAI-Labor. Dort arbeitete er zunächst an verschiedenen Forschungsprojekten aus den Anwendungsfeldern E-Mobilität und Transport mit einem Fokus auf Optimierungs- und Koordinationslösungen für Energiemanagement and komplexe Routing Probleme. Seit 2014 war Nils stellvertretender Leiter von CC ACT (seit 2018 Leiter). Dabei leitete er bisher eine Vielzahl von Projekten in den Domänen Industrie 4.0, eCommerce und Elektromobilität. Darüber hinaus verantwortet er die Projektakquise und das -management für CC ACT.

Forschungsschwerpunkte

  • Multi-Agentensysteme
  • Dezentrale Diensteplattformen
  • Automatische Dienstkomposition
  • Advanced Traveller Information Systems
  • Plattformökonomie

Kernkompetenzen

  • Koordinations- and Kooperationsalgorithmen
  • Optimierungsverfahren
  • Automatische Dienstkomposition
  • Daten- und Dienst-Matchmaking und Aggregation

Akademische Laufbahn

  • Dipl-Inform. - Technische Universität Berlin

Publikationen